„An der Saale hellem Strande“ am 22.8.2015

Am 22.8. veranstalteten wir gemeinsam mit dem SB 1 e.V., dem Klubhaus e.V. und vor allem mit Flüchtlingen, die in der Gemeinschaftsunterkunft in Beulwitz wohnen, ein Beisammensein am Weidig in Saalfeld. Ab 17 Uhr gab es dort türkisches, mazedonisches und syrisches Essen. Es wurde unter anderem Fußball und Federball gespielt und Musik kam der Konserve. Am Abend wurde darüber hinaus der Film eines Flüchtlings gezeigt, der die Kameraaufnahmen seines Mobiltelefons zu einer Dokumentation über seine Flucht von Syrien nach Deutschland zusammengeschnitten hat.

Wir danken allen Beteiligten für die Unterstützung dieser Veranstaltung. Sie war der Auftakt weiterer gemeinsamer Abende, die wir künftig organisieren werden.